Es liegt in der Natur des Menschen....

Menschen hinterlassen Spuren. Obgleich nicht für die Unendlichkeit, finden wir bis in die entlegendsten Winkel unseres Planeten die Zeichen unseres Wirkens. Meist sind es die Stätten des Verfalls die mich als Fotografen inne halten lassen. Achtlos am Strand liegen gelassene Fässer. Verfallende Gebäude die ehemals zu hohem bestimmt waren, so wie Straßenzüge voller Häuser aus denen das Leben genau so entwichen ist wie ihre Bewohner.

Diese Momente voller Melancholie nicht schnell abfotografiert sondern eingetaucht in die sich bietende Szenerie und der mit Bedacht ausgewählten Standorte bringen die Bilder hervor die jeden Betrachter in ihren Bann ziehen.


 

© 2014 Michael Frede All rights reserved